Gesund, frisch und
gut haltbar

In Europa ist er erst seit Anfang des 20. Jahrhunderts bekannt und ich habe ihn auch erst vor wenigen Jahren als gesunde, frische, lang haltbare Alternative aus Österreich zu Salaten aus dem Ausland im Winter entdeckt. Besonders in der asiatischen Küche findet er Verwendung, aber auch hierzulande finden immer mehr Köche Gefallen an dem milden Geschmack und den vielseitigen Zubereitungsmöglichkeiten. Ich liebe ihn, dünn geschnitten, mit steirischem Apfelessig und Kernöl und etwas Salz als Salat.

Produkte und Tipps
Ein Vitamin- und Kraftspender für die kalte Jahreszeit

Edmund´s Gemüse-Tipps

Edmund Steinbauer ist der Spezialist für Einkauf und Verkauf beim Loder und Weinexperte. Er produziert außerdem eines der besten Kürbiskernöle und einen Spitzen-Apfelsaft.

  • Der Chinakohl hat nicht nur viele Vitamine, sondern auch Kalium und Eisen.
  • Chinakohl ist besser verträglich als andere Kohlsorten.
  • Beim Einkauf sollte der Chinakohl frisch und knackig sein. Er hält sich gute 2 Wochen im Kühlschrank
  • Chinakohl schmeckt wunderbar roh. Wenn Sie ihn kochen, dann nur mit kurzen Garzeiten. So bleibt der Geschmack und die wertvollen Inhaltsstoffe am besten erhalten.
  • Er lässt sich auch mit mit süsslichem Gemüse kombinieren, wie Apfel, Karotte oder auch Trauben.
Rezept des Monats
Lieferant des Monats
Ihre monatlichen Aktionen, Verkostungen, Rezept-Ideen und Tipps zu Lebensmitteln.
Der Loder-Newsletter
Newsletter
* Pflichtfelder
Name
Email