Rezept
Spareribs-Marinade
Wer liebt sie nicht? Diese wunderbaren zarten Spareribs mit sanft eingedickter süß-saurer Marinade. Beim Loder gibt es jetzt fertig mariniertes Fleisch aus der Region mit Marinaden von Fam. Nunn aus St. Radegund. Und wer gerne selbst Saucen rührt: Hier ist das Rezept für die Spareribs-Marinade. Also, dann mal ran an die Griller (und falls es regnet, einfach ans Backrohr :)

Spareribs-Marinade

  • 60ml Olivenöl
  • 60ml Maiskeimöl
  • 45ml Apfelessig
  • 30ml Wiener Würze-Sauce oder Worcestershire Sauce
  • 30ml Honig
  • 1 EL frischer Thymian
  • 1 EL schwarze Pfefferkörner
  • 1-2 Knoblauchzehen gehackt
  • Getrocknete Chillies (nach Geschmack)
  • 1-2 Lorbeerblätter gehackt
  • 1 EL frischer Thymian
Alle Zutaten gut vermischen und Sparibs großzügig bestreichen. Mehrere Stunden durchziehen lassen und am besten während dem Grillen noch mehrmals bepinseln. Salzen nach Geschmack.
Ich wünsche gutes Gelingen!
Ihr Markus Gasser
Der Loder Newsletter

Ihre monatliche Rezeptinspiration

* Pflichtfelder
Name
eMail
Newsletter
* Pflichtfelder
Name
Email